Mein Alltag in der ambulanten Pflege

Wir berichten über die Herausforderungen, die der spannende Alltag in der ambulanten Pflege täglich für uns bereithält

, ,

Der Unternehmer – Das Arbeitsgericht – Die Öffentlichkeit

Wer ist der oder die Schuldige - NATÜRLICH immer der oder die Arbeitegeber:in Wer meinen Blog regelmäßig liest, kennt meine offene Art und meine oft sehr direkte Ansprache von Missständen und Ärgernissen. Ich gehöre nicht zu der Generation…
, ,

Fortsetzung Arbeitsgericht Braunschweig – fristlose Kündigung eines Mitarbeiters in der Pflege

Darf man einen Mitarbeiter (m-w-d) fristlos kündigen ? Wann darf man einen Mitarbeiter (m-w-d) fristlos kündigen ? Ein Anwalt macht Werbung mit der Aussage "Sie werden schneller geschieden, als dass Sie einen Mitarbeiter entlassen dürfen"   …
, ,

Das Arbeitsgericht und die Rechte der Arbeitgeber – Ach, vergessen, die haben ja keine Rechte vor dem Arbeitsgericht – Teil 2

Zwei Arbeitsprozesse, die mir aktuell drohen Die Nummer 1 Mitarbeiterin erkrankt regelmäßig nach einem Personalgespräch. Die Folge daraus ist, dass ich mir schon in der Vergangenheit überlegt habe, ob ich Mißstände, die mir aufgefallen…
,

Gehe ich als Arbeitgeber vor das Arbeitsgericht oder nicht ? In Braunschweig eher nicht !

Das man als Arbeitgeber in Deutschland keine Rechte hat, ist langläufig bekannt. Daher ist es für Arbeitnehmer sehr einfach vor dem Arbeitsgericht eine Klage einzureichen. Verlieren wird er nie und die Kosten des Rechtsanwalts trägt die…
,

Waren wir vor dem Arbeitsgericht oder auf einem orientalischen Markt – Teil 2

Kaum zu glauben, aber es gibt eine Fortsetzung. Die ehemalige Mitarbeiterin, Pflegehelferin, hat ja vor Gericht die Bestätigung der fristgerechten Kündigung, eine Abfindung für den Verlust des Arbeitsplatzes und ein akzeptables Zeugnis erstritten.…
,

Waren wir vor dem Arbeitsgericht oder auf einem orientalischen Markt ?

Ja, das war die Frage meiner Mitarbeiterin, nach einem ca. 10-minütigen Termin vor dem Arbeitsgericht Braunschweig. Ich stelle mir diese Frage schon gar nicht mehr, denn meine Erfahrungen führen zu meiner persönlichen Meinung, dass weder…
, , ,

Der Neid in der Pflege

Überrascht Sie diese Überschrift ? Ja, hätte sie mich vor ein oder zwei Jahren auch noch - jetzt aber nicht mehr. Es gab Tage, da hat mich der wahrnehmbare und gehässige Neid Dritter sehr traurig gemacht. Das ist aber jetzt vorbei. Mir…
, ,

Läuft es in der Juristerei arg schlecht, entscheidet man sich fürs Arbeitsrecht

Ich habe viel Kontakt zu Rechtsanwälten und stelle mittlerweile fest, es gibt nur TOP oder FLOP. Die Tops finden sich nicht so schnell. In der Regel merke ich schon in der Vorbereitung eines Verfahrens, ob ich die richtige Anwalts-Entscheidung…
, ,

Die Investition in einen guten Anwalt zahlt sich aus

Ja, das ist meine Meinung. Und die hat sich aufgrund von einer aktuellen Erfahrung mal wieder bestätigt : Wenn man das Gefühl hat, ein "Gegner", auch wenn es sich um einen Rechtsanwalt handelt, ist nicht im Recht, der aber eine Klage…